Zum Inhalt springenZur Seitennavigation springen: vorherige Seite [Zugriffstaste p]/nächste Seite [Zugriffstaste n]
Bezieht sich auf SUSE Enterprise Storage 7.1

5 Installieren und Konfigurieren von SUSE Linux Enterprise Server

  1. Installieren und registrieren Sie SUSE Linux Enterprise Server 15 SP3 auf jedem Cluster-Knoten. Während der Installation von SUSE Enterprise Storage ist der Zugriff auf die Aktualisierungs-Repositorys erforderlich, weshalb eine Registrierung obligatorisch ist. Fügen Sie mindestens die folgenden Module hinzu:

    • Basesystem Module

    • Server Applications Module

    Weitere Einzelheiten zur Installation von SUSE Linux Enterprise Server finden Sie unter https://documentation.suse.com/sles/15-SP3/html/SLES-all/cha-install.html.

  2. Installieren Sie die SUSE Enterprise Storage 7.1-Erweiterung auf jedem Cluster-Knoten.

    Tipp
    Tipp: Installation von SUSE Enterprise Storage zusammen mit SUSE Linux Enterprise Server

    Sie können die SUSE Enterprise Storage 7.1-Erweiterung entweder nach der Installation von SUSE Linux Enterprise Server 15 SP3 separat installieren oder sie während des Installationsvorgangs von SUSE Linux Enterprise Server 15 SP3 hinzufügen.

    Weitere Details zur Installation von Erweiterungen finden Sie unter https://documentation.suse.com/sles/15-SP3/html/SLES-all/cha-register-sle.html.

  3. Konfigurieren Sie Netzwerkeinstellungen einschließlich der ordnungsgemäßen DNS-Namensauflösung auf jedem Knoten. Weitere Informationen zum Konfigurieren eines Netzwerks finden Sie unter https://documentation.suse.com/sles/15-SP3/single-html/SLES-admin/#sec-network-yast. Weitere Informationen zum Konfigurieren eines DNS Servers finden Sie unter https://documentation.suse.com/sles/15-SP3/single-html/SLES-admin/#cha-dns.

Diese Seite drucken