Zum Inhalt springenZur Seitennavigation springen: vorherige Seite [Zugriffstaste p]/nächste Seite [Zugriffstaste n]
Bezieht sich auf SUSE Enterprise Storage 7

3 Verwalten von Ceph-Dashboard-Benutzern und -Rollen Edit source

Die Dashboard-Benutzerverwaltung mit Ceph-Kommandos wurde bereits in Kapitel 11, Verwalten von Benutzern und Rollen über die Kommandozeile vorgestellt.

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Benutzerkonten über die Dashboard-Webbenutzeroberfläche verwalten.

3.1 Auflisten von Benutzern Edit source

Klicken Sie im Dienstprogramm-Menü auf und wählen Sie Benutzerverwaltung.

Die Liste enthält den Benutzernamen, den vollständigen Namen und die E-Mail-Adresse jedes Benutzers sowie eine Liste der zugewiesenen Rollen. Zudem ist angegeben, ob die Rolle aktiviert ist und wann das Passwort abläuft.

Benutzerverwaltung
Abbildung 3.1: Benutzerverwaltung

3.2 Hinzufügen neuer Benutzer Edit source

Klicken Sie zum Hinzufügen eines neuen Benutzers oben links in der Tabellenüberschrift auf Erstellen. Geben Sie den Benutzernamen, das Passwort sowie optional den vollständigen Namen und eine E-Mail-Adresse ein.

Hinzufügen eines Benutzers
Abbildung 3.2: Hinzufügen eines Benutzers

Klicken Sie auf das kleine Stiftsymbol und weisen Sie dem Benutzer vordefinierte Rollen zu. Bestätigen Sie mit Benutzer erstellen.

3.3 Bearbeiten von Benutzern Edit source

Klicken Sie zum Bearbeiten der Details zu einem Benutzer auf dessen Tabellenzeile und wählen Sie Bearbeiten aus. Bestätigen Sie mit Benutzer bearbeiten.

3.4 Löschen von Benutzern Edit source

Klicken Sie auf die Tabellenzeile des Benutzers, um die Auswahl zu markieren. Wählen Sie die Dropdown-Schaltfläche neben Bearbeiten und dann in der Liste die Option Löschen aus, um das Benutzerkonto zu löschen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ja, ich bin sicher und bestätigen Sie mit Benutzer löschen.

3.5 Auflisten der Benutzerrollen Edit source

Klicken Sie im Dienstprogramm-Menü auf und wählen Sie Benutzerverwaltung. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Rollen.

Die Liste enthält den Namen und die Beschreibung der einzelnen Rollen sowie einen Hinweis, ob die betreffende Rolle eine Systemrolle ist.

Benutzerrollen
Abbildung 3.3: Benutzerrollen

3.6 Hinzufügen benutzerdefinierter Rollen Edit source

Klicken Sie zum Hinzufügen einer neuen benutzerdefinierten Rolle oben links in der Tabellenüberschrift auf Erstellen. Geben Sie den Namen und die Beschreibung ein und wählen Sie neben Berechtigungen die entsprechenden Berechtigungen aus.

Tipp
Tipp: Bereinigen benutzerdefinierter Rollen

Wenn Sie benutzerdefinierte Rollen erstellen und den Ceph-Cluster später mit dem Kommando ceph-salt purge entfernen möchten, müssen Sie zunächst die benutzerdefinierten Rollen bereinigen. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 13.9, „Vollständiges Entfernen eines Ceph-Clusters“.

Hinzufügen einer Rolle
Abbildung 3.4: Hinzufügen einer Rolle
Tipp
Tipp: Mehrfache Aktivierung

Wenn Sie das Kontrollkästchen vor dem Namen eines Themas aktivieren, aktivieren Sie damit alle Berechtigungen für dieses Thema. Wenn Sie das Kontrollkästchen Alle aktivieren, aktivieren Sie damit alle Berechtigungen für sämtliche Themen.

Bestätigen Sie mit Rolle erstellen.

3.7 Bearbeiten benutzerdefinierter Rollen Edit source

Klicken Sie auf die Tabellenzeile eines Benutzers. Wählen Sie oben links in der Tabellenüberschrift die Option Bearbeiten aus, um die Beschreibung und die Berechtigungen der benutzerdefinierten Rolle zu bearbeiten. Bestätigen Sie mit Rolle bearbeiten.

3.8 Löschen benutzerdefinierter Rollen Edit source

Klicken Sie auf die Tabellenzeile einer Rolle, um die Auswahl zu markieren. Wählen Sie die Dropdown-Schaltfläche neben Bearbeiten und dann in der Liste die Option Löschen aus, um die Rolle zu löschen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ja, ich bin sicher und bestätigen Sie mit Rolle löschen.

Diese Seite drucken